Lieber Besucher,
herzlich Willkommen auf unseren Seiten.

Wir sind eine christliche ökumenische Gemeinschaft mitten im Ruhrgebiet und Teil der „Charismatischen Erneuerung in der katholischen Kirche“.

Unser Anliegen ist es in einer tiefen, lebendigen und vor allem persönlichen Beziehung zu Jesus zu leben und andere Menschen im Ruhrgebiet dafür zu begeistern.

Wenn Du weitere Info's von uns möchtest oder Kontakt mit uns aufnehmen möchtest,
dann sende uns eine Nachricht
 

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber Christen im Aufbruch e.V. informieren.

Christen im Aufbruch e.V. nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Zugriffsdaten

Christen im Aufbruch e.V. bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Christen im Aufbruch e.V. behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit von Websites.

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie dann auf alle Funktionen der entsprechenden Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Christen im Aufbruch e.V. erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit Christen im Aufbruch e.V. durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Umgang mit Kommentaren und Beiträgen

Hinterlassen Sie auf dieser Website einen Beitrag oder Kommentar, wird Ihre IP-Adresse gespeichert. Dies dient der Sicherheit des Websitebetreibers: Verstößt Ihr Text gegen das Recht, möchte er Ihre Identität nachverfolgen können.

Google Analytics

Diese Website nutzt den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird, zur Analyse der Websitebenutzung durch Nutzer. Der Dienst verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.

Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche die Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.

Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.

Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Beim Start dieser Seite werden Sie auf das speichern von Cookies hingewiesen. Sie können diese ablehnen oder mit OK bestätigen.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Newsletter-Abonnement

Christen im Aufbruch e.V. bietet Ihnen einen Newsletter an, in welchem er Sie über aktuelle Geschehnisse und Angebote informiert. Möchten Sie den Newsletter abonnieren, müssen Sie eine valide E-Mail-Adresse und einen Namen angeben angeben.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Quelle: datenschutz.org

Haftungshinweis:
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - hat das Landgericht (LG) Hamburg entscheiden, dass man durch das Setzen eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf, mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von den verlinkten Seiten.

                                  celogo   celogo essen

              jce   gge logo   Bistum Essen  

         EKiR   Lighthouse  Gebtshaus Mülheim

     gebetshaus augsburg  Jesushaus  ccr   

            FCJG Logo     logo bibelwerk 564663     logo erzabtei beuron   

                               hörendes Gebet

Gemeinschaft
Christen im Aufbruch e.V.
Daniel-Luft-Weg 35
46147 Oberhausen

(dies ist nicht die Anschrift unseres Treffpunktes, den findest Du unter Anfahrt)


Vertretungsberechtigter Vorstand: Stefan Kraus,
(Anschrift wie oben),
Registergericht: Amtsgericht Oberhausen
Vereinsregisternummer: 1512
Internet: www.christen-im-aufbruch.de

Haftungsausschluss

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt.
Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch
keine Gewähr übernehmen.

Haftung für Links

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - hat das Landgericht (LG) Hamburg entscheiden, dass man durch das Setzen eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf, mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von den verlinkten Seiten.

Urheberrecht

Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw.
auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten
unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet.
Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen
Gebrauch gestattet.

Datenschutz

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten
(beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies
soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist,
soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten
durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und
Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.
Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle
der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich

Unsere Entstehung

 

"Geht ins Gebirge, schafft Holz herbei, und baut den Tempel wieder auf!" Haggai 1,8



Dieses Wort des alttestamentlichen Propheten Haggai stand am Anfang unserer Gemeinschaft. Auf einem Seminar Im Herbst 1992 erfuhren wir diese Textstelle als Anruf Gottes. Wir, die Gemeinschaft Christen im Aufbruch, sehen es als unseren Auftrag, Christen im Ruhrgebiet zu mobilisieren und zu zusammenzuführen, die bereit sind, im Hören auf Gottes Wort Ihr Christsein Intensiv und entschieden zu leben und zu gestalten.

 

Unsere Wurzeln

Wir alle haben Gott persönlich erfahren, Jesus als unseren Herrn und Erlöser angenommen und die Taufe im Heiligen Geist empfangen. Mit dieser Erfahrung stehen wir nicht allein, sondern sind Teil des Leibes Christi und darunter besonders der charismatischen Bewegung, die es in nahezu allen Konfessionen und Kirchen gibt. Uns ist bewusst, dass die Beziehung zu Gott und anderen Christen untrennbar miteinander verbunden Ist, unabhängig aus welcher Kirche oder christlichen Tradition wir auch immer kommen mögen. Wir versuchen, uns gemeinsam darin zu unterstützen, ein Leben in der Kraft des Heiligen Geistes zu führen, und andere Menschen einzuladen, diese persönliche Liebe und Zuwendung Gottes ebenfalls zu erfahren.

 

Erste Schritte

Hieraus ergab sich-das Bedürfnis, eine christliche Gemeinschaft zu gründen. Dies geschah nach einer längeren Vorlaufphase im Dezember 1994. Seit Sommer 1996 sind wir ein eingetragener und gemeinnütziger Verein (eV.).

 

Wer wir sind

Die Gemeinschaft besteht* aus 23 Erwachsenen im Alter von 25 bis Anfang 50 und 12 Jugendlichen.
*Stand Januar2017
Beruflich ist das Spektrum weit gefächert: vom Studenten über Handwerker und Angestellte bis zu Akademikern in den verschiedensten Berufszweigen. Die Gemeinschaft will keine Konkurrenz zu den bestehenden Kirchen sein oder gar eine eigene Freikirche begründen, sie will vielmehr ihren Beitrag als Ergänzung über Konfessionsgrenzen hinweg und - wo möglich - in Zusammenarbeit mit den Kirchen verstanden wissen. Aus diesem Grund sind wir Ökumenisch orientiert und keiner Kirche angeschlossen.

 

Unsere Ziele

Das Ziel der Gemeinschaft und ihrer Mitglieder ist es, ihr Leben unter der Herrschaft Jesu Christi verantwortlich zu gestalten.

  1. Wir helfen uns gegenseitig, unsere persönliche Beziehung zu Jesus Christus zu vertiefen und im Alltag zu leben. Denn wie alles im Leben ist auch das Christsein in der Gemeinschaft mit Gleichgesinnten leichter zu leben, denn als Einzelkämpfer.
  2. Wir wollen aber auch anderen Christen helfen, die nicht der Gemeinschaft angehören, ihr persönliches Glaubensleben zu entfalten und zu vertiefen. Deshalb ist die Teilnahme an Hauskreisen und Kleingruppen offen für jeden Interessierten. Wer noch keine bewusste und persönliche Beziehung zu Jesus Christus erfahren hat, den wollen wir zu einer persönlichen Entscheidung für den Herrn Jesus Christus führen.
  3. Menschen, die keinen Bezug zu einer Kirche haben und vielleicht auch nie hatten, wollen wir durch Rat und Hilfe, Zeugnis und Beispiel zum Glauben an Jesus Christus führen.

Unser Weg

Im Laufe der Zeit sind verschiedene Angebote und Veranstaltungen für Mitglieder und Interessierte entstanden: Wir bieten Seminare zur Glaubenserneuerung und -vertiefung an, die die Auseinandersetzung mit dem eigenen Glauben fördern und zu einer tieferen Beziehung zu Gott führen sollen. Auf gemeinsamen Freizeiten wollen wir Freundschaften aufbauen und vertiefen, die sich auch im Alltag bewähren. In Kleingruppen von fünf bis zwölf Personen tauschen wir unsere Glaubens- und Alltagserfahrungen regelmäßig aus, beten füreinander und helfen uns gegenseitig. Wir suchen die Gemeinschaft mit anderen Kirchen und Gemeinschaften unserer Region, um gemeinsam für die Menschen im Ruhrgebiet zu beten und zusammen ihnen von der Liebe Gottes zu erzählen. über das Ruhrgebiet hinaus sind wir Teil der charismatischen Bewegung und Mitglied in der GCE, der Gemeinschaften in der Charismatischen Erneuerung in der katholischen Kirche. Vor allem aber wollen wir Gott loben und preisen mit unserem Leben, mit Liedern und Gebeten. Dazu laden wir immer wieder in offenen Gottesdiensten ein. Denn: "Wir sind zum Lob seiner Herrlichkeit bestimmt!" (Eph 1,12)

 

Was wir tun

Gemeinschaftstreffen

Alle 14 Tage treffen wir uns zu Lobpreis und Anbetung, geistlichen Impulsen und fröhlichem Beisammensein.

Offener Gottesdiensten - Feierabend

Einmal im Monat feiern wir einen gemeinsamen Gottesdienst, zu dem jeder herzlich eingeladen ist.

Kleingruppen

Derzeit gehören zur Gemeinschaft fünf Kleingruppen, in denen sich die Gemeinschaftsmitglieder und andere Christen wöchentlich zum Gebet, Austausch, Lobpreis und Bibellese treffen.

Freizeiten

Einmal im Jahr veranstaltet die Gemeinschaft eine Freizeit für ihre Mitglieder und Freunde. Geplant sind weiterhin besondere Freizeiten für Teens (Cwest). Darüber hinaus gestalten die Gemeinschaftsmitglieder auch bei vielen anderen Gelegenheiten ihre Freizeit zusammen.

Zusammenarbeit mit anderen Christen

Die Gemeinschaft sucht die Zusammenarbeit mit allen Christen, Gemeinschaften und Gemeinden im Ruhrgebiet und darüber hinaus in ganz Deutschland, um gemeinsam Gott zu dienen.

 

Tageslosung vom 02.02.2023
Ich will wachen über meinem Wort, dass ich’s tue.
Jesus spricht: Ihr sollt nicht meinen, dass ich gekommen bin, das Gesetz oder die Propheten aufzulösen; ich bin nicht gekommen aufzulösen, sondern zu erfüllen.